Sprache auswählen

Sprache auswählen


Tag der Achtsamkeit

 Eintägiges Seminar mit Schweigezeiten

 Ruhe, Entschleunigung und Klarheit: Einen Tag lang in die Stille eintauchen und die innere Welt mit Achtsamkeit wahrnehmen.

 Sa. 11.03.2023 von 10:00 bis 16:00 Uhr

 

Bergsee Kurssprache: Deutsch


Dieser Übungstag eignet sich für alle, die ihre Achtsamkeitspraxis auffrischen und vertiefen wollen. Angeleitete Körper- und Atemübungen mit anderen Elementen der klassischen Achtsamkeitspraxis stehen im Vordergrund. Je nach Wetter werden auch Übungen im Grünen eingebunden. Wir verbringen den Tag im Schweigen und schließen in der Regel mit einem gemeinsamen Erfahrungsaustausch ab.

Grundkenntnisse der Meditationspraxis sind vorteilhaft aber nicht zwingend.


Seminarleitung
Torsten Loesch Foto 225x300
Torsten Loesch betreibt geistliche Übungen und Seelsorge, ohne in eine bestimmte Tradition eingebunden zu sein.
Mehr zu Torsten Loesch finden Sie auf unserer Dozentenseite.





Vorläufiges Programm

10:00 - 12:30 Uhr Einführung, Achtsamkeitsübungen im Sitzen und in der Bewegung

12:30 - 13:30 Uhr Mittagessen und Pause

13:30 - 16:00 Uhr Achtsamkeitsübungen und gemeinsamer Tagesrückblick


Ort

Das Buddhistische Haus Berlin-Frohnau, Edelhofdamm 54, 13465 Berlin

https://Das-Buddhistische-Haus.de


Kosten

Die Kosten für das Seminar setzen sich zusammen aus:

Kursbeitrag*: 20€
Spende für die Seminarleitung*
Spende für das Buddhistische Haus*: 20 - 25€ (Spendenempfehlung)

Der Kursbeitrag wird bei der online-Anmeldung entrichtet. Die Spenden für die Kursleitung sowie für die Verpflegung entrichten Sie nach dem Seminar in Bar vor Ort.



*Aufschlüsselung der Kosten:

Der Kursbeitrag deckt die Kosten für die Seminarorganisation. Die Spende an das Buddhistische Haus deckt Ausgaben für die Verpflegung einschließlich Getränken, Honorar für den Koch sowie Betriebskosten. Bitte bedenken Sie, dass sich Das Buddhistische Haus rein aus Spendengeldern finanziert. Das Haus ist für die Instandhaltung auf jede Spende angewiesen. Auch unsere Seminarleiter*innen leben größtenteils von den Spendeneinnahmen (Dāna) leben.


Anmeldung per SAGE Institute
Für die Anmeldung lesen Sie bitte die Teilnahmebedingungen und füllen das Anmeldeformular auf unserer Webseite aus. Wir melden uns baldmöglich bei Ihnen zurück.

Hinweis: Für eine verbindliche Anmeldung ist der Kursbeitrag zu überweisen (die Kontoverbindung erhalten Sie von uns).

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns, wir helfen Ihnen gerne: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Germany
Sri Lanka
Thailand
Cambodia
Vietnam
Myanmar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.