EINLADUNG
 
VESAKH-FEST 2561
Vollmond im Mai 2017

am Sonntag, den 14. Mai Vesakh-Fest - von 8:00 bis 18:00 Uhr

Vesakh


Das Vesak-Fest wird zum Gedenken an die Geburt, die Erleuchtung und das Erlöschen von Gautama Buddha gefeiert. Es ist das bedeutendste buddhistische Fest, das alljährlich zum Vollmond im Mai begangen wird. Das Buddhistische Haus – Deutschlands historischer und ältester buddhistischer Tempel – veranstaltet das diesjährige Vesak-Fest am Sonntag, dem 14. Mai 2017 (2561 laut buddhistischer Zeitrechnung).


Das Organisationskomittee freut sich darauf, diesen besonderen Anlass gebührend zu würdigen, u.a. mit den verschiedenen Traditionen von Dana, Sila und Bhavana (Meditation). Mit diesen Aktivitäten wird an Buddhas universelle Botschaft von Frieden und Gewaltlosigkeit gegenüber allen Lebewesen erinnert.

 
 
Mögen alle Wesen glücklich sein!
Das Buddhistische Haus - Berlin-Frohnau
Buddha im Tempel (Das Buddhistische Haus)

 

 
Programm der Feierlichkeiten zum VESAKH-FEST am 14. Mai 2017


08:00 - 08:30 Rezitation der 8 Tugendregeln – Sil & Buddha Puja

08:30 - 09:30 Frühstück (Mönche und Upesaka)

09:30 - 11:00 Meditation

11:00 - 11:30 Buddha Puja (Opfergaben aus Blumen & Räucherstäbchen)

11:30 - 12:00 Dana-Zeremonie & Opfergaben an die Sangha

12:00 - 13:00 Pause (Gemeinsames Mittagessen)

13:00 - 13:30 Sakman Bavanava (Gehmeditation)

13:30 - 14:30 Dhamma-Vortrag

14:30 - 15:00 Gilanpasa (Tee/Getränke am Nachmittag)

15:00 - 16:00 Dhamma-Vortrag

16:00 - 16:30 Pirith-Chanting (Chanting-Zeremonie der Mönche)

16:30 - 17:00 Aufräumen

17:00 - 17:15 Rezitation der 5 Tugendregeln zum Abschluss von Sil–Gilanpasa Puja

 
 
Wir widmen diesen ganzen Tag allen unseren Besuchern als kostenlose Gabe. 
Alle sind herzlich eingeladen – EHIPASSIKO!