Ruhe, Entschleunigung und Klarheit:  Einen Tag lang eintauchen in die innere Welt mit Unterstützung von Achtsamkeit und stiller Natur.

 

Julia Harfensteller Bluete

 

Dieser Übungstag eignet sich für alle, die ihre Achtsamkeitspraxis auffrischen und vertiefen wollen. Körper-  und Atemübungen und andere Elemente der klassischen Achtsamkeitspraxis stehen im Vordergrund. Je nach Wetter werden auch Übungen im Grünen eingebunden. Der Kurs wird hauptsächlich in Stille verbracht und in der Regel mit einem gemeinsamen Erfahrungsaustausch abgeschlossen.
Grundkenntnisse der Meditationspraxis sind vorteilhaft für die Teilnahme am Kurs.

Termine 2017 (jeweils Samstags von 10:00 - 15:30 Uhr)

Tag 01. April
06. Mai 10. Juni 01. Juli

Kursleitung
Dr. Julia Harfensteller
Julia Harfensteller forscht und unterrichtet am SAGE-Institut für Achtsamkeit und Gesundheit. Sie unterrichtet Meditation in der Theravada-Tradition gemischt mit Elementen der westlichen Psychologie, Persönlichkeitsentwicklung und Erkenntnisphilosophie. Der Stil der Kursleiterin ist unesoterisch und undogmatisch, humorvoll und offen.

 

Kursbeitrag
Kursbeitrag: 50 - 80 Euro (nach Selbsteinschätzung)

Im Kursbeitrag ist ein vegetarisches Mittagessen enthalten.

Anmeldung
Die verbindliche Anmeldung erfolgt durch Überweisung des Kursbeitrages bis 3 Tage vor Beginn des Kurses.  Anmeldung bitte bei der zuständigen Kursleitung
Julia:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Tag der Achtsamkeit 2017 - Flyer download