Stress und Herausforderungen im Alltag bewältigen und zu wahrem Glück finden

4-tägiger Meditationskurs

mit Ven Bambalapitiye Gñanaloka Thero (Sri Lanka)

18.-22. Oktober 2017, Buddhistisches Haus Frohnau

 

 

Ven Bambalapitiye Gnanaloka Thero 1

 

Über den Lehrer
Der Ehrwürdige Bambalapitiye Gñanaloka Thero ist seit 1999 buddhistischer Mönch der Theravada-Tradition in Sri Lanka. Er schätzt ein einfaches Leben in Zurückgezogenheit und verbringt jährlich mehrere Monate in einsamen Gebirgsregionen des Himalayas und in Sri Lanka für Meditation. In seinen Lehrreden liegt sein Fokus auf der praktischen Vermittlung des Dhamma sowie auf der Entwicklung von Weisheit und Mitgefühl im Alltag. Gñanaloka Thero hat seine Kindheit in Südafrika verbracht und in Zypern studiert. Unter namhaften Lehrern des Buddhismus sammelte er Meditationserfahrungen, unter anderem bei Ven. Ñānavimala.



Programm

 
  7:00 Uhr

Frühstück

  8:00 - 11:00 Uhr

Meditation

12:00 Uhr

Mittagessen

15:00 - 17:30 Uhr

Meditation, Vortrag und Diskussion, Fragen und Antworten

18:00 Uhr

Kleine Abendmahlzeit (Suppe)

 

Beginn der Veranstaltung: Mittwoch, 18.10. um 15:00 Uhr

Ende: Sonntag, 22.10. um 14:00 Uhr



Gñanaloka Thero wird am 22.10.2017 von 15:00-16.00 Uhr einen öffentlichen Vortrag im Buddhistischen Haus halten, zu dem Sie herzlich eingeladen sind. mehr Informationen dazu auf der Webseite des BH unter Veranstaltungen/Vortragsreihe am Sonntag.


Teilnahmebedingungen

Der Kurs findet in englischer Sprache statt. Übersetzung der Vorträge auf Deutsch.
Anfänger wie auch erfahrenere Meditierende sind gleichermaßen willkommen. Spezifische Vorkenntnisse sind nicht notwendig.


Übernachtung und Verpflegung

Übernachtung in Mehrbettzimmern mit geteiltem WC/Bad und Duschen (2-Bettzimmer, 3-und 4-Bettzimmer).
Verpflegung (Frühstück und vegetarisches Mittagessen) wird vom Buddhistischen Haus gestellt und ist in den Übernachtungskosten inbegriffen.

Es ist auch möglich, ohne Übernachtung im Buddhistischen Haus am Kurs teilzunehmen. In diesem Fall teilen Sie dies bitte bei der Anmeldung mit.
 


Kursbeitrag

Der Kursbeitrag setzt sich zusammen aus Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Organisation. Eine Kursgebühr für den Lehrer wird nicht erhoben, da Mönche nach der buddhistischen Tradition nur Spenden annehmen dürfen. Die Spenden decken unter anderem Flug und Aufenthalt des Lehrers ab und können nach dem Kurs vor Ort entrichtet werden.



Kosten:

- Mit Übernachtung: 4 Nächte einschl. Verpflegung: 155,- € + Spende für den Lehrer 
- Ohne Übernachtung: 4 Tage einschl. Verpflegung: 95,- € + Spende für den Lehrer


Anmeldung

Für eine Anmeldung richten Sie eine informelle Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und überweisen den Kursbeitrag mit Verwendungszweck „Retreat Nanaloka Thero 2017“ auf untenstehendes Konto. Senden Sie danach einen Nachweis zur Überweisung (z.B. Kopie des Überweisungsauftrages) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Kontoverbindung Buddhistisches Haus

Empfänger: Das Buddhistische Haus
Bank: Commerzbank
IBAN: DE10100400000923343800

Verwendungszweck:
Retreat Nanaloka Thero 2017 





 

 

Kontakt Organisatoren

Buddhistisches Haus

Tissa Weeraratna
Tel. 0172-2101514
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SAGE Institut für Achtsamkeit und Gesundheit

www.sage-institut.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Info als pdf-download